GESCHICHTE

Das Gasthaus KRONE stammt aus dem 15. Jahrhundert. Soweit die Historiker es nachvollziehen können, bestand das Haus bereits um 1598. Hans Ehrsam, 1560, in Aarau eingebürgert, war der erste Wirt der KRONE. Die Familie Ehrsam führte über mehrere Generationen das Gasthaus während sage und schreibe 128 Jahren. 1725 musste das Gebäude zur Schuldentilgung verkauft werden. Der Folgewirt David Dürr sorgte schon sehr bald für Aufruhr in der Stadt, weil er zur Zeit der Reformation - Einführung 1528 - Katholiken im Gasthaus beherbergte.

 

Dieser kurze Abschnitt zeigt auf, dass die KRONE eine lange Geschichte trägt. Es gilt als eins der ältesten und noch in der Ursprungsnutzung erhaltenen Gasthäuser. Mit viel Respekt und Liebe zur Historik wurde das Gebäude einer Gesamtsanierung unterzogen. Alte Balken wurden wieder hervorgeholt und präsentieren sich prächtig in den verschiedenen Räumlichkeiten.

Wir freuen uns somit ausserordentlich ein weiteres Kapitel in der Geschichte des Gasthauses KRONE fortschreiben zu dürfen.

 

Die historischen Bilder wurden freundlicherweise vom Stadtmuseum Aarau zur Verfügung gestellt.

KRONE_GESCHICHTE
Kronengasse_0014.jpg
Kronengasse_0013.jpg
Kronengasse_0011.jpg
Kronengasse_0010.jpg
Kronengasse_0009.jpg
Kronengasse_0006.jpg
Kronengasse_0005.jpg
Kronengasse_0004.jpg
Kronengasse_0003.jpg
Kronengasse_0002.jpg
Kronengasse_0001.jpg

Reservationen

Res. ab 11 Personen bitte

per eMail anfragen

Kontakt

 

gasthaus@krone-aarau.ch

062 824 32 32

Folge uns

 

  • Facebook Saubere Grau
  • Schwarz Instagram Icon